DATENSCHUTZ

Personenbezogene Daten

Grund­sätz­lich gilt, dass der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten für uns von höchs­ter Bedeu­tung ist. Daher sam­meln wir ohne Ihre Zustim­mung über unse­re Web­sites kei­ner­lei per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten. Allein Sie ent­schei­den dar­über, ob Sie uns, etwa im Rah­men einer Regis­trie­rung, Umfra­ge o.ä., die­se Daten bekannt geben wol­len oder nicht.

Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­wen­den wir im All­ge­mei­nen, um Ihre Anfra­ge zu beant­wor­ten, Ihren Auf­trag zu bear­bei­ten oder Ihnen Zugang zu spe­zi­el­len Infor­ma­tio­nen oder Ange­bo­ten zu ver­schaf­fen. Zur Pfle­ge der Kun­den­be­zie­hun­gen kann es wei­ter­hin nötig sein, dass wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten spei­chern, ver­ar­bei­ten etc., um auf Ihre Wün­sche bes­ser ein­ge­hen zu kön­nen oder unse­re Pro­duk­te und Leis­tun­gen zu ver­bes­sern, dass wir (oder ein Drit­ter in unse­rem Auf­trag) die­se Daten ver­wen­den, um Sie über unse­re Ange­bo­te zu infor­mie­ren, die Ihrem Geschäft nüt­zen, oder um Online-Umfra­gen durch­zu­füh­ren, durch die wir Ihren Anfor­de­run­gen bes­ser gerecht wer­den. Nicht benö­tig­te Daten wer­den unver­züg­lich gelöscht.

Selbst­ver­ständ­lich respek­tie­ren wir es, wenn Sie uns Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nicht zur Unter­stüt­zung unse­rer Kun­den­be­zie­hung – ins­be­son­de­re für Direkt­ver­mark­tung oder Markt­for­schung – über­las­sen wol­len. Wir wer­den Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten weder an Drit­te ver­kau­fen noch ander­wei­tig ver­mark­ten.

Nicht-personenbezogene Daten

Wenn Sie auf unse­re Web­sites zugrei­fen, wer­den gele­gent­lich auto­ma­tisch (also nicht über eine Regis­trie­rung) Infor­ma­tio­nen über den Zugriff gesam­melt, die nicht einer bestimm­ten Per­son zuge­ord­net, also anony­mi­siert, sind (z.B. ver­wen­de­ter Inter­net-Brow­ser und Betriebs­sys­tem; Domain-Name der Web­site, von der sie kamen; Anzahl der Besu­che, durch­schnitt­li­che Ver­weil­zeit, auf­ge­ru­fe­ne Sei­ten, Datum und Uhr­zeit). Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den aus­schließ­lich zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet. Eine Wei­ter­ga­be an Drit­te, zu kom­mer­zi­el­len oder nicht­kom­mer­zi­el­len Zwe­cken, fin­det nicht statt.

Cookies‘ -Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden

Wenn Sie unse­re Web­site besu­chen, kann es sein, dass wir Infor­ma­tio­nen in Form eines ‚Coo­kie‘ auf Ihrem Com­pu­ter able­gen, die ihn bei Ihrem nächs­ten Besuch auto­ma­tisch wie­der­erken­nen. Coo­kies erlau­ben es uns bei­spiels­wei­se, eine Web­site Ihren Inter­es­sen anzu­pas­sen oder Ihr Kenn­wort zu spei­chern, damit Sie es nicht jedes Mal neu ein­ge­ben müs­sen. Wenn Sie nicht möch­ten, dass wir Ihren Com­pu­ter wie­der­erken­nen, stel­len Sie Ihren Inter­net-Brow­ser bit­te so ein, dass er Coo­kies von Ihrer Com­pu­ter­fest­plat­te löscht, alle Coo­kies blo­ckiert oder Sie warnt, bevor ein Coo­kie gespei­chert wird.

Sicherheit

Wir wei­sen aus­drück­lich dar­auf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per Email) Sicher­heits­lü­cken auf­wei­sen und nicht sicher vor dem Zugriff durch Drit­te geschützt wer­den kann.

Impressumsdaten

Die Ver­wen­dung der Kon­takt­da­ten des Impres­s­ums zur gewerb­li­chen Wer­bung ist aus­drück­lich nicht erwünscht, es sei denn es wur­de durch uns zuvor eine schrift­li­che Ein­wil­li­gung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäfts­be­zie­hung. Der Anbie­ter und alle auf die­ser Web­site genann­ten Per­so­nen wider­spre­chen hier­mit jeder kom­mer­zi­el­len Ver­wen­dung und Wei­ter­ga­be ihrer Daten.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Piwik

Unse­re Web­site ver­wen­det Piwik, dabei han­delt es sich um einen soge­nann­ten Web­ana­ly­se­dienst. Piwik ver­wen­det sog. „Coo­kies“, das sind Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die unse­rer­seits eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­sei­te ermög­li­chen. Zu die­sem Zweck wer­den die durch den Coo­kie erzeug­ten Nut­zungs­in­for­ma­tio­nen (ein­schließ­lich Ihrer gekürz­ten IP-Adres­se) an unse­ren Ser­ver über­tra­gen und zu Nut­zungs­ana­ly­se­zwe­cken gespei­chert, was der Web­sei­ten­op­ti­mie­rung unse­rer­seits dient. Ihre IP-Adres­se wird bei die­sem Vor­gang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nut­zer für uns anonym blei­ben. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­sei­te wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Sie kön­nen die Ver­wen­dung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern, es kann jedoch sein, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll umfäng­lich nut­zen kön­nen.
Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nach­fol­gend per Maus­klick jeder­zeit wider­spre­chen. In die­sem Fall wird in Ihrem Brow­ser ein sog. Opt-Out-Coo­kie abge­legt, was zur Fol­ge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Ach­tung: Wenn Sie Ihre Coo­kies löschen, so hat dies zur Fol­ge, dass auch das Opt-Out-Coo­kie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut akti­viert wer­den muss.

Quel­len: www.datenschutzbeauftragter-info.de